HOME
HANDY
FOTO
DVD+TV
AUDIO
COMPUTER
MUSIK+HöRBUCH+
FILM





Kontakt

Impressum

Mediadaten

ABO



In allen Artikeln


FOTO 


Perfekte Nachtaufnahmen

Digitalkameras sind ideale Partner für stimmungsvolle Dämmerungsaufnahmen.


GROSSANSICHT
Perfekte Nachtaufnahmen - Digitalkameras sind ideale Partner für stimmungsvolle Dämmerungsaufnahmen. - Perfekte Nachtaufnahmen - Digitalkameras sind ideale Partner für stimmungsvolle Dämmerungsaufnahmen.
 
Je lichtempfindlicher ein Film, desto höher sein ISO-Wert. Digitalkameras haben statt unterschiedlicher Filmemulsionen nur eine tumbe Speicherkarte. Dank einstellbarer ISO-Werte sind sie aber ebenfalls nicht nachtblind. Je nach Preisklasse der Digicam lassen sich ISO-Werte bis 3200 auswählen, aber auch ISO 400 ist bereits eine gute Grundlage für nächtliche Streifzüge. Die hohen Werte erlauben Belichtungszeiten um 1/60 Sekunde; das klappt noch ohne Blitzlicht. Wählen Sie also einen hohen ISOWert, wenn Sie atmosphärische Bilder von nächtlichen Motiven machen möchten. Hilfreich sind große Blendenöffnungen, beispielsweise 2,8. Sie bringen zusätzliches Licht auf den Chip und verringern beträchtlich die Verwacklungsgefahr. Ebenfalls nützlich gegen Wackler: Stützen Sie die Kamera ab. Das Zoomobjektiv sollte auf Weitwinkelbrennweite eingestellt sein. Natürlich darf auch geblitzt werden. Blitzprogramme (von der Rote-Augen-Reduktion bis zum Aufhellblitz) machen die Digicam unabhängig von den gegebenen Lichtverhältnissen. Achten Sie aber auf die Beleuchtung: Starkes künstliches Licht zerstört jede Stimmung.